Und wieder ein neuer Imbiss auf der Neusser Straße trifft die letzten Vorbereitungen vor der Eröffnung. Die vergangenen Wochen hatte ich mich schon gefragt, was in den ehemaligen Mr. Baker rein kommt und heute habe ich die Pizzaofen-Lieferung beobachten können und die Speisekarte über der Theke hängt auch schon.

Neuer Imbiss auf der Neusser Straße

Hat uns das noch gefehlt? Wieder ein neuer Imbiss und noch einer und noch einer? Ich hoffe nur, dass der Pizzaofen auch für Pizza ist und nicht der x-te Döner aufmacht. Davon gibt es schließlich ja auch genug. Allerdings gibt es auch genug Pizza-Dienste. Konnte leider nicht genau sehen, was über der Theke auf der Speisekarte stand, sonst hätte ich nicht so viel spekulieren müssen.

Erst kürzlich wurde in der Tageszeitung darüber berichtet, wie Nippes sich doch verändert, mit den Szene-Café-Läden und den Hippstern, welche diese anziehen. Allerdings wurde irgendwie weggelassen, dass die andere Seite nicht so recht Hipp wirkt. Mit eintönigen Neueröffnungen, lieblosen Ketten usw. Wie wäre es mal mit einem indischen Restaurant oder einem Sushi-Restaurant, diese würden sich wenigstens in die „Hipster“-Reihe einpassen.

Eigentlich ist mir ja alles recht, so lange die Vielfalt ausgebaut wird und auch neue Strömungen den Weg nach Nippes finden. Es soll ja nicht eintönig bleiben, aber dennoch leben und leben lassen, auch was die Geschäftsleute untereinander angeht.

Wie findet Ihr die aktuelle Lage bzw. die baldige Neueröffnung?