Klammheimlich hat die re:coco Boutique in der Merheimer Straße eröffnet. Die Umbauarbeiten gingen lange von statten und ich war gespannt, was denn nun dort eröffnen wird. Am Wochenende bin ich abends dann dort lang gegangen und war ein wenig beeindruckt von der Stimmung, die das Geschäft vermittelt.

Auf der Internetseite von re:coco steht noch nicht sehr viel, nur das es um Mode, Event-Shopping und Outfitting geht. Mode sagt mir natürlich etwas und dass die Auswahl für Damen gedacht ist erkennt man auch noch. Event-Shopping geht dann schon etwas weiter, hier gehe ich davon aus, dass es sich um Gruppen von Freundinnen handelt, die sich dann bei einem Glas Prossecco zusammen Mode präsentieren lassen. Outfitting im klassischen Sinne kenne ich aus dem Bereich der High-Fashion, hier wird aber sicherlich die Stilberatung und Einkleidungs-Beratung gemeint sein.

re:coco - Event-Shopping und Outfitting auf der Merheimer Straße

Die Atmosphäre die dort geschaffen wurde ist wirklich toll und könnte so vielleicht auch in Mailand ansässig sein. Für Nippes wiederum, bin ich so etwas nicht gewohnt. Die geführten Marken bzw. Designer stehen sowohl im Schaufenster als auch auf der Seite. Bisher sind das: Sofie d’Hoore (Brüssel), Claudia Borchert (Köln) und Gudrun & Gudrun (Faröer Inseln).

Kontakt und Öffnungszeiten re:coco:

Mehrheimer Straße 149a
50733 Nippes

Im Web: re:coco