Ehrlich gesagt, muss ich gestehen, dass ich als erstes an einen Scherz dachte, als ich durch Zufall an der Schule vorbeigelaufen bin und dort Planetarium und Sternwarte in Nippes gelesen hatte. Es gibt es aber tatsächlich.

Die Sternwarte ist im Gymnasium in der Blücherstraße in Nippes beheimatet. Dort werden mit 40 Projektoren die Sterne an eine Rundkuppel projiziert. Seit 1962 gibt es astronomische Gemeinschaftsarbeiten am Gymnasium, seit dieser Zeit gibt es auch die Sternwarte und das Planetarium, welche zum Großteil von Schülern in Ihrer Freizeit errichtet wurden.

Planetarium und Sternwarte in Nippes

Allgemeine Führungen gibt es immer am 1. Samstag im Monat. Einlass ist dann um 17.30 Uhr. Die restlichen Samstage im Monat sind Themenabende bzw. Führungen. Beachten Sie, dass online nur 50% der Karten zu reservieren sind, die restlichen 50% gibt es immer an der Abendkasse. (Alle Angaben ohne Gewähr.)

Selbst habe ich es leider noch nicht geschafft, eine Veranstaltung zu besuchen, habe es mir aber fest vorgenommen. Die meisten Führungen sind ohne Altersbeschränkung oder ab 6 bzw. 12 Jahren. Informationen hierzu sollte Sie vorher der Webseite übernehmen.

Termine und Öffnungszeiten:
Diese Informationen gibt es auf der Seite, des Kölner Planetariums.