Morgen findet wieder der Flohmarkt auf dem Wilhelmplatz statt. Von 11-18 Uhr kann getrödelt werden, was das der Markt her gibt. Erst heute war ich wieder auf dem normalen Wochenmarkt einkaufen und es ist einfach ein schönes Gefühl so etwas vor der Tür zu haben. Erlebniseinkauf kann gar nicht besser umgesetzt werden.

Noch schöner war am Freitag spät Vormittag das bunte treiben auf den Straßen. Nicht oft habe ich die Möglichkeit einfach mal tagsüber durch Nippes zu laufen und Besorgungen zu erledigen. Es ist schön wie lebendig man dann die Neusser Straße oder die Nebenstraßen erleben kann. Menschen grüßen sich, kennen sich und halten sich kurz an, um den neusten Tratsch auszutauschen.

Noch kurz ein Update zur Schmetterlingswiese, denn diese fängt so langsam an zu wachsen und wird wohl in wenigen Wochen in der Blüte stehen:

Schmetterlingswiese-02 Schmetterlingswiese-01
Auch Abends hat Nippes seine schönen Seiten und man weiß warum es ewig dauert im Veedel eine Wohnung zu finden. Man findet immer wieder neue kleine Ecken oder Details an Häusern, die einem vorher noch nie aufgefallen sind. So auch bei einem Abendspaziergang, die letzten Tage.

Abends-in-Nippes-01 Abends-in-Nippes-02
Natürlich sind das nicht die schönsten Flecken in Nippes, aber es geht um die Stimmung die sich überall befindet.