Durch Zufall bin ich über die Buchreihe Nippes gestolpert, die von Reinhold Kruse erstellt wurde. Insgesamt gibt es Band 1 – 6, allerdings ist nur noch Band 5 und Band 6 erhältlich. Mich beeindruckt diese Leistung sehr. Der immense Zeitaufwand, sich durch so viele Akten mit Recherche zu kämpfen, Zeitzeugen zu befragen und dadurch ein Stück Nippes in Form von Geschichte zu erhalten. Einfach schön.

Buchreihe Nippes

Bände:
BAND 1
Der Erzbergerplatz und der Schillplatz
BAND 2
Glückliche Jahre in Nippes
Kindheitserinnerungen von Lis Böhle
BAND 3
Nippes – wat es dat eijentlich?
BAND 4
111 Jahre Köln–Nippes
BAND 5
100 Jahre Markt auf dem Wilhelm(s)platz
BAND 6
Der Nippeser Weiher

Aus dem Kölner Stadtanzeiger Archiv vom 17.11.2000:
„Ein gebürtiger Aachener bekommt eine Auszeichnung für seine Kenntnisse der Kölner Stadtgeschichte. Reinhold Kruse wurde gestern im Landeshaus Deutz der Rheinlandtaler verliehen – für seine Verdienste um die Erforschung der Nippeser Stadtgeschichte.“

Hat jemand von Euch eines dieser Bände? Würde mich mal interessieren, wie viel neues „Altes“ man entdeckt.

Zur Buchreihe Nippes und Mauenheim: www.edition-nippes.de